Android 10 für OnePlus-Handys: Diese Smartphones erhalten das Update

OnePlus gibts Gas: Die ersten beiden Smartphones haben bereits das Update auf Android 10 erhalten. Bald sollen noch weitere Modelle folgen.

Android 10 für OnePlus-Handys: Diese Smartphones erhalten das Update

Erste OnePlus-Handys mit Update auf Android 10 versorgt

Lang mussten die Besitzer der Smartphones dieses Mal nicht warten. OnePlus hat vor einiger Zeit damit begonnen, das Update auf Android 10 für das OnePlus 7 und OnePlus 7 Pro zu verteilen. Die zwei Smartphones des Herstellers erhalten also bereits die neue Version des Google-Betriebssystems. Damit hängt OnePlus zwar etwas hinter Google zurück, kann aber Samsung und Huawei ausstechen, die wohl noch einige Wochen brauchen werden. Das neue OnePlus 7T und OnePlus 7T Pro sind direkt mit Android 10 ausgestattet. Doch dabei bleibt es nicht. OnePlus wird noch weitere Smartphones mit dem Update auf Android 10 versorgen.

So sieht der Zeitplan aus:

  • OnePlus 6 und OnePlus 6T im November 2019
  • OnePlus 5 und OnePlus 5T im 2. Quartal 2020

Passend dazu unser Video mit den besten Features von Android 10:

Android 10: Das sind die Neuerungen.

Änderungen, die OnePlus mit Android 10 einführt

OnePlus hat eine Liste mit Neuerungen veröffentlicht, die erläutert, was Android 10 auf dem OnePlus 7 und OnePlus 7 Pro umsetzt:

  • System
    • Upgrade auf Android 10
    • Neues UI-Design
    • Erweiterte Datenschutzeinstellungen für Standortberechtigungen
    • Neue Anpassungsfunktionen in den Einstellungen, mit denen die Icon-Formen ausgewählt werden können, die in den Schnelleinstellungen angezeigt werden sollen
  • Full Screen Gesten
      • Die Zurück-Geste besteht aus Wischbewegungen vom linken oder rechten Bildschirmrand in die Mitte
      • Zusätzliche untere Navigationsleiste zum Wechseln aktueller Apps nach links oder rechts
  • Game Space
      • Die neue Game Space Funktion vereint alle Lieblingsspiele an einem Ort, um den Zugriff zu vereinfachen und das Spielerlebnis zu verbessern
  • Smart Display
      • Unterstützt intelligente Funktionen basierend auf Zeit, Ort und Ereignissen (Einstellungen – Display – Ambient Display – Smart Display)
  • SMS
      • Spam-Nachrichten können mithilfe von Keywords blockiert werden (SMS/MMS – Spam – Einstellungen – Blockieren-Einstellungen)

Ob all diese Neuerungen auf für das OnePlus 5(T) und OnePlus 6(T) gelten, wird sich zeigen. GIGA wird berichten, wenn OnePlus die Updates verteilt.