Bose QuietComfort 25 im Preisverfall: Noise-Cancelling-Kopfhörer bei mehreren Händlern im Angebot

Ein hochgelobtes Auslaufmodell kann ein guter Kauf sein – wenn man weiß, auf welche Features man verzichten muss. Der geräuschdämmende ANC-Kopfhörer Bose QC 25 ist ein gutes Beispiel dafür.

Bose QuietComfort 25 im Preisverfall: Noise-Cancelling-Kopfhörer bei mehreren Händlern im Angebot

Bildquelle: Bose.

Update vom 06.03.2019:

Saturn hat den Bose QuietComfort 25 für 129 Euro* im Angebot. Wer mit Masterpass bezahlt, bekommt zudem 15 Euro Direktabzug und kommt somit effektiv auf 114 Euro.

Bei anderen Händlern werden laut Idealo-Preisvergleich 140 Euro* oder mehr verlangt. Wichtig: Es handelt sich um die kabelgebundene Version mit iOS-Fernbedienung!

Alternative: Auch bei Otto bekommt ihr den Bose QuietComfort 25 aktuell für 129,99 Euro* zzgl. Versand. – diese Aktion läuft noch bis 12.03.2019

Originalartikel

Bose QuietComfort 25: Kabelgebundenes Auslaufmodell im Ausverkauf

Zur Markteinführung im September 2014 kostete der Bose QC 25 noch 299 Euro (UVP). Dieser Preis wird längst deutlich unterboten. Während 2018 ein Preisniveau von knapp unter 200 Euro zu beobachten war, gab es jüngst einen weiteren Preisverfall auf etwa 140 Euro, wie diese Grafik aus dem Idealo-Preisvergleich* veranschaulicht (Apple-Version):


Preisverlauf des Bose QuietComfort 25, Stand Februar 2019 (Quelle: Idealo).

*

Ein weiterer signifikanter Preisabfall ist nicht zu erwarten, wir befinden uns ganz offensichtlich am Ende des Produktzyklus – der Noise-Cancelling-Kopfhörer wird vom Handel abverkauft, bis die Vorräte erschöpft sind.

Wie sich Noise Cancelling bei Flugzeuglärm auswirkt, könnt ihr euch hier selbst anhören:

Test: So leise ist Noise Cancelling.

Bose QuietComfort 25: Lohnt sich der Kauf des Noise-Cancelling-Kopfhörers?

Auch wenn der Kopfhörer verlockend günstig geworden ist: Beim Bose QuietComfort 25 sollte man nicht voreilig zuschlagen, denn es gibt einige Dinge zu beachten. Das wichtigste Merkmal ist, dass der ANC-Kopfhörer kabelgebunden ist. Das bedeutet, er unterstützt keine Musikübertragung per Bluetooth und muss in eine Klinkenbuchse (oder bei neueren Smartphones in den entsprechenden Adapter*) eingestöpselt werden. Hier sehr ihr, was alles in der Packung des Bose QC 25 enthalten ist:


Lieferumfang des kabelgebundenen Noise-Cancelling-Kopfhörers Bose QuietComfort 25 (Quelle: Hersteller).

Das zweite wichtige Merkmal des Bose QuietComfort 25: Es gibt eine Version für iOS-Geräte (iPhone) und eine Version für Android Smartphones* (z.B. Samsung oder Huawei) – das betrifft die uneingeschränkte Verwendbarkeit der Kabelfernbedienung.

Der Tragekomfort des Bose QC 25 ist hervorragend, auch das Noise Cancelling ist effektiv. Unserer Erfahrung nach schirmen aber modernere Modelle wie der Bose QC 35 II oder der Sony WH-1000XM3 störende Außengeräusche noch ein wenig besser ab. Aber: Wer mit einem Kabel leben kann und mit etwas älterer Technik zufrieden ist, kann beim Bose QC 25 im Vergleich eine Menge Geld sparen und erhält trotzdem ein von der Fachpresse hochgelobtes Markengerät.

Auch interessant:
Bose QuietComfort 35 II im Preisverfall: Kabelloser Noise-Cancelling-Kopfhörer