Hochschwangere Frau: Sie muss ihrem Mann das Leben retten

In den letzten Tagen ihrer Schwangerschaft konnte Ashley Goette ihre Füße nicht hochlegen und entspannen. Stattdessen musste sie um das Leben ihres Mannes Andrew bangen, der plötzlich aufhörte zu atmen.

Sie war bereits im neunten Schwangerschaftsmonat 

In der Nacht des 16. Oktobers wurde die schwangere Frau wach, weil ihr Mann neben ihr verhältnismäßig still war. Dann der Schock: Er hat nicht mehr geatmet. Ashley rief sofort einen Krankenwagen und begann dann selbst mit der Herz-Druck-Massage. Doch als die Ärzte eintrafen, stand Andrews Herz bereits still. Die behandelnden Sanitäter gaben sich alle Mühe den werdenden Vater zu reanimieren. 

Der Sauerstoffmangel hinterließ schwere Schäden

Die junge Frau erzählt auf dem Spendenportal “GoFundMe”, wie sie ihren Mann ins Krankenhaus begleitet. Dort stellte man fest, dass Andrew wegen des Sauerstoffmangels schwerwiegende Hirnverletzungen erlitten habe. Ein Schock für Ashley. “Bereiten Sie sich auf das Schlimmste vor”, so die Ärzte. Sie versuchte sich zu beruhigen und befahl dem Baby im Bauch zu warten. 

Ashley blieb die ganze Zeit an Andrews Seite. 

Ashley blieb die ganze Zeit an Andrews Seite. 

© gofundme.com/teamgoette

© gofundme.com/teamgoette

Er zitterte am ganzen Körper

Dann folgt ein Lichtblick. “Als die Krankenschwester die Beruhigungsmittel abstellte, begann Andrew, sich zu bewegen. Weil sie dachte, es sei nur ein Zittern seines Körpers, forderte ihn die Schwester auf, seine Augen zu öffnen, und wie in einem Film tat er es”, erzählt Ashley. 
Doch anstatt bei ihrem Mann bleiben zu können, setzten kurze Zeit später Ashleys Wehen ein. In den frühen Morgenstunden des 19. Oktober erblickte ihr Sohn Lennon Andrew Goette das Licht der Welt – sein Vater durfte bei seiner Geburt durch Kaiserschnitt sogar vom Krankenbett via Videoanruf zusehen. 

Meet Lennon, born last night at 5:16pm, weighing 6 pounds 14 ounces and measuring at 21.5 inches long. After a miraculous week, we couldn’t feel more blessed to be going home a family of three.

Gepostet von Ashley Goette am Samstag, 20. Oktober 2018

Die Krankenversicherung stellt sich quer

Zuletzt wurde der Familienvater am Herzen operiert, wodurch die Rhythmusstörungen von Ärzten beseitigt werden konnten. Die amerikanische Versicherung bezahlt allerdings nur einen Teil der Behandlung. Deswegen sammelt die kleine Familie nun Spenden. Die Eltern hoffen auf eine ruhige Zeit, in der sie das neue Glück in vollen Zügen genießen kann. 

Star-Babys

Sternchen in Hollywood

23. Oktober 2018  Der Fußballspieler Luis Suárez ist zum dritten Mal Vater geworden. Seine Frau Sofia Balbi hat einen gesunden Jungen zur Welt gebracht. Der Kleine hört auf den Namen "Lautaro", was übersetzt so viel wie "schneller Raubvogel" heißt. 

24. Oktober 2018  Benedikt Höwedes und seine Ehefrau Lisa sind zum ersten Mal Eltern geworden – und der Name ihres Babys ist etwas ganz Besonderes. Bas Antonius heißt der kleine Sohn des Fußballers. Ein seltener Name, und den Fans scheint er sehr gut zu gefallen. Sie überschütten Benedikt und Lisa mit Glückwünschen und Herzen. 

16. Oktober 2018  Youtube-Star Bianca "Bibi" Claßen zeigt uns zu ersten mal ihr süßes Baby in voller Pracht. Klar, dass die hübsche YouTuberin von ihren Fans mit Komplimenten überschüttet wird. Zärtlich küsst die Neumama ihre kleinen Sohn. Den Namen des neuen Ehrenbürgers haben die frischgebackenen Eltern allerdings noch nicht verraten. Es bleibt also spannend. 

16. Oktober 2018  Endlich: "Dexter"-Star Yvonne Strahovski ist Mama geworden! Erst im Mai dieses Jahres hat die Blondine, die aus Serien wie "Dexter" und "The Handmaid's Tale" bekannt ist, stolz ihre erste Schwangerschaft verkündet. Bei der Verleihung der Emmy Awards in Los Angeles plaudert die Australierin dann doch glatt das Geschlecht aus: Es wird ein Junge! Nun ist der große Tag endlich gekommen: Auf Social Media zeigt Yvonne stolz ihren Nachwuchs! Ist er nicht süß?