Kingdom Hearts 3: Alle Infos zu DLCs

DLCs zu Kingdom Hearts 3 sind bis auf einige Schlüsselschwerter noch nicht veröffentlicht worden. Als eines der wichtigsten Updates wird der ReMind-DLC genannt. Dieser soll viel Content zum Disney-Mashup von Square Enix und Disney hinzufügen.

Kingdom Hearts 3 ReMind-DLC: Veröffentlichungsdatum

Der ReMind-DLC von Kingdom Hearts 3 gilt als die Vervollständigung des Kapitels rund um die Xehanort-Saga. Aus diesem Grund warten Spieler schon gespannt auf den DLC, der von Square Enix schon seit Frühjahr 2019 angedeutet wurde. Mit der Bestätigung im April während der “Kingdom Hearts Orchestra: World of Tres”- Konzerte in Tokyo fehlt nur noch das Release-Date. 

  • Auf der diesjährigen E3 wurde bekannt gegeben, dass der ReMind DLC im Winter 2019/2020 erscheinen soll. Typischerweise handelt es sich dabei um einen Zeitraum von Dezember 2019 bis März 2020. 
  • Der direkte Termin steht bis zu diesem Zeitpunkt (Ende November 2019) noch nicht fest. Wir halten Sie darüber auf dem Laufenden. 

Kingdom Hearts 3 ReMind: Übersicht über die Inhalte

Da der ReMind DLC von Kingdom Hearts 3 einen ähnlichen Umfang wie die Final Mix-Versionen von KH 1, KH 2 und KH: Birth by Sleep haben sollen, ist dieser recht vollgepackt. Neben dem kostenpflichtigen Teil wird es einige Inhalte kostenlos zum Download geben. Das Hauptelement des DLC sind die zahlreichen Cutscenes, die die Story erweitern. Neben diesen sind folgende Inhalte zu nennen: 

  • Spielbare Charaktere: Es sollen weitere Charaktere spielbar sein, den Trailern nach zu urteilen beim Schlüsselschwertfriedhof. Riku, Aqua und Roxas waren bis jetzt zu sehen. 
  • Neue Bosskämpfe: Ebenso soll es weitere Bossgegner geben, die Sie erst einmal finden müssen. Geheime Endgegner waren in Kingdom Hearts 3 rar und viele Spieler wünschen sich deutlich mehr, was durch den DLC erreicht werden könnte. 
  • Schlüsselschwerter: Es sollen kostenlose Schlüsselschwerter zur Verfügung stehen, die ebenfalls ihre Form verändern können. Bekannt sind Sternentreue und Oblivion und eine neue Transformation. 
  • Weitere Inhalte oder spielbare Charaktere stehen bis jetzt noch nicht fest. 

Der Kingdom Hearts 3 ReMind DLC soll viele Story-Inhalte erläutern und zahlreiche Neuerungen wie Schlüsselschwerer und spielbare Charaktere integrieren.

Zukünftige DLCs für Kingdom Hearts 3

Kingdom Hearts 3 wird im Vergleich zu anderen Spielen keine weiteren kostenpflichten DLC im Ausmaß von ReMind haben. Nach Angaben von Tetsuya Nomura soll mit diesem die Story komplettiert werden, wodurch weitere große DLC nicht notwendig seien. 

  • Das heißt aber nicht, dass kleinere DLC außer Acht gelassen werden. Es wurde häufiger angedeutet, dass weitere Keyblades oder sogar Outfits möglich seien. Diese werden wohl erst nach dem ReMind DLC angekündigt.

Kingdom Hearts 3 - Gameplay-Trailer

Sind Sie ein Kingdom Hearts 3-Neuling oder haben etwas Probleme im Spiel, müssen Sie nicht verzagen. Im nächsten Praxistipp stellen wir Ihnen die 3 besten Tipps für Kingdom Hearts 3 vor.

Neueste Spiele-Tipps