LCD Fernseher richtig reinigen

Einen LCD-Fernseher richtig zu reinigen ist wichtig, um das Display nicht zu beschädigen. Was Sie dabei beachten sollten, erfahren Sie in diesem Praxistipp.

LCD-Bildschirm trocken reinigen

Bevor Sie Ihren LCD-Bildschirm reinigen, sollte er mindestens 60 Minuten abgeschaltet und vom Stromnetz getrennt sein. So lautet die Empfehlung der meisten Hersteller, gerade bei der trockenen Reinigung kann jedoch nicht wirklich viel passieren.

  • Nehmen Sie am besten ein weiches, antistatisches Tuch zur Hand und reinigen Sie die Oberflächen des Geräts.
  • Für die schwer zugänglichen Stellen wie Ritzen und Ecken, eignet sich ein weicher Staubpinsel.
  • Mit dem Staubsauger befreien Sie die Lüftungsöffnungen oder Anschlussbuchsen sicher von Staub.
  • Aber Vorsicht: Wenn hinter den Öffnungen ein Ventilator sitzt. Treiben Sie diesen durch den saugenden Luftstrom an, funktioniert der Lüfter Motor wie ein Dynamo und erzeugt Strom. Dadurch könnten Sie Ihr Gerät beschädigen.

Anleitung: LCD-Fernseher feucht reinigen

Um Ihr TV-Gerät feucht zu reinigen, sollten Sie ein Mikrofasertuch verwenden. Am besten eines für die feuchte Reinigung und eines zum Trocknen.

  • Greifen Sie für die feuchte Reinigung zu klarem Leitungswasser oder einem speziellen Bildschirmreiniger.
  • Wringen Sie das Tuch gut aus und sprühen Sie Reiniger nur in Maßen auf. Der Fernseher soll nur feucht und nicht nass werden.
  • Um die Bildung schon Schlieren zu vermeiden, sollten Sie den Fernseher anschließend trocken abwischen.
  • Wichtig: Lassen Sie kein Wasser in die offenen Lüftungsschlitze gelangen. Dringt Wasser in das Gerät ein, kann es zu einem Kurzschluss kommen.

Einen LCD Fernseher sollten Sie regelmäßig reinigen.

LCD-Fernseher richtig reinigen: Vorsicht vor diesen Mitteln

Ein spezieller Bildschirmreiniger ist nicht zwingend notwendig, sorgt jedoch für etwas mehr Glanz als Leitungswasser.

  • Von den üblichen Reinigungsmitteln sollten Sie aber Abstand halten.
  • Inhaltsstoffe wie Säure und Alkohol greifen das Display an.
  • Auch klassischer Fensterreiniger ist nicht geeignet, da er häufig Schlieren hinterlässt.

Fernseher kaufen: Worauf achten?

Im nächsten Praxistipp zeigen wir Ihnen 7 Dinge, die Sie auf keinen Fall mit Ihrem Fernseher machen sollten.

(Tipp ursprünglich verfasst von: Sebastian Bauer )Neueste Internet-Tipps