Wie man ein Haus Verkäufer Zahlen Schließung Kosten

Widersprüchlich, wie es klingt, Hauptverkäufer, zahlen oft einen Teil oder sogar alle Ihre Käufer schließen Kosten. Schauen wir uns die Umstände, unter denen diese schließen credits Kosten auftreten und wie man sich ein Verkäufer damit einverstanden sind.

Die Art der Immobilienkäufer Suchen ein Closing Cost-Kredit?

Käufer, die Fragen für ein closing cost-Kredit sind oft erste Zeit Immobilienkäufer. Sie könnten den Erhalt einer Federal Housing Authority (FHA) Darlehen oder Veteranen-Administration (VA) Darlehen, Programme, deren großzügige Bedingungen ermöglichen Menschen mit wenig in der Art von im Voraus behält sich Hausbesitzer zu werden. Die FHA erfordert Käufer eine Anzahlung von nur 3,5 Prozent der Heimat den Kaufpreis; die VA benötigt keine Anzahlung überhaupt.

Viele dieser Arten von Kunden nicht bereit Geld zu zahlen, die Kosten schließen, die, während Sie kann stark variieren je nach Gemeinde, typischerweise im Bereich von 2 bis 5 Prozent der Heimat den Kaufpreis. Aber besser betuchte Käufer kann auch nicht über die Liquidität zu zahlen Schließung Kosten können in die Zehntausende von Dollar, vor allem, nachdem Sie vorgenommen haben, 20 Prozent Anzahlung, konventionelle Hypotheken erfordern. Damit die Käufer auch, vielleicht Fragen Sie den Verkäufer für das schließen Kosten Hilfe.

Wie Viel Kann ein Closing-Kosten Kredit Sein?

Obwohl der Verkäufer damit einverstanden ist, natürlich, zu zahlen, die Kosten schließen, die Sache ist nicht ganz bis zu ihm. Der Käufer der Hypothek Darlehensgeber in der Regel legt Beschränkungen auf, wie groß der Kredit sein kann. Einige Kreditgeber eine Begrenzung auf 3 Prozent des Kaufpreises, zum Beispiel. Noch machen sich die Kreditgeber wie der Kredit über die tatsächliche Höhe der Kosten für die Schließung.

Sagen, dass der Kaufpreis eines Hauses ist $300.000 und der maximale Kredit der Kreditgeber ist 3 Prozent, oder $9,000—aber die schließenden Kosten, die am Ende insgesamt 2 Prozent oder 8.000 US-Dollar. Das $8.000 ist alle Kreditgeber würde offiziell erlauben, obwohl, dass 1.000 $nicht verwendete Kredit könnte angewendet werden, wenn der Käufer s-agent und die Kreditgeber verwendet, ein wenig Einfallsreichtum—kaufen Sie hinunter den Zinssatz, wenn nichts anderes.

Verhandlungen über einen Kredit: Eine Größere Kaufpreis

Der primäre Weg, viele Käufer bekommen die Verkäufer zahlen Schließung Kosten Kredit ist durch die Zustimmung zu einem höheren Kaufpreis. Zum Beispiel lassen Sie uns sagen, ein Haus ist gelistet bei $300.000 und die Käufer rechnen mit 3 Prozent in Schließung Kosten. Wenn Sie wurden zu teilen der Verkaufspreis von .97, das wäre gleich $309,278. So, ein Käufer würde sich anbieten, diesen Betrag (vielleicht Runden bis zu $310,000) in Abhängigkeit von dem Empfang einer $9,278 Kredit. Auch mit der Zahlung, Kredit -, hat der Verkäufer immer noch die Netze von $300.000.

Der Nachteil dieses Ansatzes ergibt sich, wenn der Käufer die Kreditgeber nicht beurteilen, in der Heimat bei $310,000. Wenn es keine für diese Bestimmung in den Kaufvertrag, den der Verkäufer könnte stecken die Zahlung eine Gutschrift auf Basis der höheren Verkaufspreis und netting weniger als erwartet.

Verhandlungen über einen Kredit: Fast Close

Ein weiterer beliebter Ansatz, um die Verkäufer zahlen Schließung Kosten betrifft escrow—das spannungsreiche Zeit zwischen der Vertragsunterzeichnung und dem tatsächlichen schließen der deal. Verkäufer wollen qualifizierte Käufer, die keine Probleme während der Treuhand-Periode, wie machen ein Theater um die Probleme aufgedeckt, die von zu Hause Inspektion. Wenn ein Käufer bietet auf annehmen, die zu Hause in Ihrem ist-Zustand und nicht verlangen, größere Reparaturen, es ermutigen könnte, den Verkäufer zu vereinbaren, um ein paar credits: ein kleiner Preis, im Gegenzug für die Zusicherung der escrow wird in der Nähe auf Zeit, ohne ärger.

Verhandlungen über einen Kredit: Andere Trade-Offs

Wenn der Verkäufer scheint nur ungern zu bieten, einen Kredit, den ein Käufer könnte Fragen, für eine andere Art von Pause—etwa die Halbierung der Anzahlungen oder Handgeld—verlassen-Fonds für die Schließung Kosten. Alternativ kann der Käufer verlangen könnte für ein wenig Rabatt auf der home der Preis (Verkäufer in der Regel die Arbeit ein wenig Flexibilität in der Preis-tag sowieso), die, im Gegenzug, senken der Kosten für die Schließung. Schließlich, wenn der Verkäufer will nicht zahlen den vollen Betrag der Abschlusskosten, zu Fragen, ob Sie zahlen ein kleiner Prozentsatz von Ihnen.

Nachdem alle, etwas ist besser als nichts.